Wiesinger Reisen Schönau Oberösterreich

Reiseangebot-Suche

Bitte wählen Sie aus folgenden Suchoptionen:

Suchwort (Optional):

Buchungstelefon
Wir geben Ihnen gerne Auskunft unter: +43 (0) 7261/7375-0

Sie können aber auch das Kontakt- formular verwenden, um sich mit uns in Verbindung zu setzen! Kontaktformular
Wiesinger Reisen Schönau
Sonnblick 5 | A-4274 Schönau i. M.
produced by IPC WEBDESIGN
Wiesinger Reisen

REISEBEDINGUNGEN

Anmeldung/Buchung

- persönlich in unserem Büro
- schriftlich an unsere Adresse
- per Email mit dem Kontaktforumular
- telefonisch unter +43 (0) 7261/7375-0

Eine telefonische Anmeldung wird wie eine schriftliche Buchung gehandhabt und ist ebenfalls bindend.
Die Buchungsbestätigung wird Ihnen zugesandt.

Sitzplätze

Die Sitzplätze werden nach Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. In Ausnahmefällen müssen wir uns Änderungen vorbehalten (z.B. bei Stornierungen)

Stornobedingungen

- bis 30 Tage vor Reiseantritt
- vom 29. bis 20. Tag
- vom 19. bis 10. Tag
- vom 09. bis 04. Tag
- ab 03. Tag vor der Reise
- bei Nichterscheinen
10%
25%
50%
65 %
85%
100%

... des Reisepreises. Stornogebühren werden ausnahmslos in Rechnung gestellt.

Rauchpausen

Bei allen angeführten Reisen gilt Rauch-verbot in den Bussen. Es sind jedoch genügend Rauchpausen vorgesehen.

Musical-, Theater- und Konzertkarten

Gebuchte Musical, Theater-, und Konzert-karten können nicht mehr zurückgenommen werden.

Mindestteilnehmeranzahl (MTZ)

Die MTZ für die Durchführung beträgt 20 Personen, falls nicht anders angegegeben. Sollte die MTZ nicht erreicht werden, so kann in Einzelfällen, nach vorheriger Rücksprache, die Reise mittels Kleingruppenzuschlag durchgeführt werden.

Allgemeine Reisebedingungen

Für alle in diesem Katalog angeführten Reisen gelten die Allgemeinen Reisebe-dingungen 1992, angepaßt an die Konsum-entenschutznovelle (herausgegeben vom Fachverband der Reisebüros). Wir empfehlen den Abschluß einer Reise-stornoversicherung (für Details bitten wir Sie, uns zu kontaktieren)

Absicherung von Kunden-Geldern

gemäß Reisebüro-Sicherungsverordnung BGBI.II Nr. 10/1998 idF BGBI.Nr.118/1998

Wiesinger Reisen GmbH, Sonnblick 5, 4274 Schönau ist im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für wirtschaftliche Angelegenheiten unter der Eintragungsnummer 1998/0373  im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend registriert. Gemäß der Reisbüroversicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Bezahlung der Gesamtsumme erfolgt frühestens zwei Wochen vor Reiseantritt in bar oder auf unserem Konto. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert. Garant oder Versicherer ist die Sparkasse der Gerichtsbezirke Pregarten und Unterweißenbach, Marktplatz 19, 4230 (Bankgarantie vom 01.12.2012). Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen am Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler (Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestraße 4, 1220 Wien, Tel.: 01/317 25 00, Fax: 01/319 93 67) vorzunehmen.

 

Unsere Zustiege

01) Schönau Neuer Parkplatz
02) Bad Zell Postautohaltestelle
03) Tragwein Postautohaltestelle
04) Pregarten Stadtplatz
05) Pregarten Bahnhof
06) Unterweitersdorf GH Krieger
07) Gallneukirchen Stadtamt
08) Linz/Urfahr Friedenskirche
09) Linz/Blumau Rest. Wienerwald
10) Linz/Bindermichl Shell-Tankstelle
11) St. Martin/Linz Raika
12) Traun Stadtamt

Haus- und Ortsabholungen nach Vereinbarung

Im Bezirk Freistadt
Im Bezirk Perg
Im Bezirk Linz-Land
Im Bezirk Linz

NEU: Zubringerbus nach Vereinbarung ab Grein - Arbing - Perg - Mauthausen - St. Georgen/Gusen - Steyregg
+ Zubringerbus ab Gutau - Kefermarkt - Freistadt - Neumarkt i.M. - Hagenberg nach Pregarten

Zustiegsmöglichkeiten

Bei allen im Katalog angeführten Reisen werden die Zustiegsorte und -zeiten nach Eingang der Anmeldungen/Buchungen erstellt und ausgearbeitet. Wir behalten uns vor, diese der Auslastung entsprechend in zumutbarer Weise abzuändern. Wir weisen darauf hin, daß geänderte Zustiegorte und -zeiten keinen Stornierungsgrund darstellen.

Preisänderungen

Aufgrund der neuen Fahrtenbestimmungen für 2007 (voraussichtlich 1 Ruhetag nach 6 Tagen Fahrzeit) müssen wir uns Preis- und Programmänderungen vorbehalten



Buchungsinfos & Nützliches

Unser Tipp:

Sicherlich ist eine E-Mail-Reservierung eine einfache Sache, aber ein persönliches Gespräch ist immer das Beste. Ob persönlich in unserem Büro oder am Telefon. Hier können wir spezielle Fragen beantworten, Tipps geben und Ihnen den besten Einstiegsort ermitteln. Weiteres geben wir Ihnen detaillierte Auskünfte über Bussitzplätze und können gegebenenfalls Sonderwünsche im Hotel oder im Reisebus berücksichtigen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch oder Anruf!

Wiesinger Reisen GmbH

Sonnblick 5
A-4274 Schönau im Mühlkreis
Telefon: +43 7261 73 75 0
Telefax: +43 7261 73 88
office@wiesinger-reisen.at

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 08.00 Uhr – 17.00 Uhr

Reisebuchung

Ihre Reise können Sie bei uns entweder persönlich, per Telefon, Fax, Brief oder E-Mail buchen. Hierbei benötigen wir den Namen und die genaue Anschrift des Reiseanmelders mit Telefonnummer, die Namen aller Reiseteilnehmer mit Geburtsdatum, sowie den Zustiegswunsch. Die Buchung ist damit verbindlich und wird von uns umgehend schriftlich bestätigt. (Bestätigungen für Tagesfahrten erhalten Sie zusammen mit der Abfahrtszeit ca. 1 Woche vor der Fahrt.) Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung bei Mehrtagesfahrten. Speziell für Busreisen können wir Ihnen ein preisgünstiges „Rundum-Sorglos-Paket“ mit umfassendem Versicherungsschutz anbieten. Hierzu beraten wir Sie gerne.

Zahlung un Reiseunterlagen

Wir bitten Sie nach Erhalt der Reisebestätigung die Richtigkeit der Angaben in Bezug auf Teilnehmer, Daten und Einstiegsorte zu prüfen. Nun müssen Sie nur noch Ihre Unterschrift hinzufügen und uns den rosafarbenen Durchschlag zurückschicken. Für die Anzahlung (10% des Reisepreises) und die Restzahlung können Sie gerne die beiden vorgedruckten Überweisungsscheine nutzen. Die Restzahlung ist spätestens 20 Tage vor Reiseantritt fällig. Wenn Sie eine Reiseversicherung über uns abgeschlossen haben, ist diese ebenfalls auf der Buchungsbestätigung vermerkt.  Eine Woche vor Reisebeginn erhalten Sie von uns nochmals eine Information über die Abfahrtszeit vom vereinbarten Zustiegsort und eine Notfall-Telefonnummer.
Wir wünschen gute Reise!

Insolvenzschutz

Entsprechend den gesetzlichen Vorschriften enthalten alle Reiseangebote unseres Katalogs zur Absicherung der Kundengelder eine Insolvenzschutz-Versicherung. Grundsätzlich hat jeder Reisegast Anspruch auf einen Sicherungsschein. Damit übernimmt der Versicherer im Falle der Insolvenz des Reiseveranstalters gegenüber dem Reisegast die Sicherstellung gem. § 651k BGB für die Erstattung der geleisteten Zahlungen soweit Reiseleistungen infolge Zahlungsunfähigkeit des Veranstalters nicht geleistet wurden.

Hilfe bei Stornierung oder Umbuchung

Nicht selten kommt es anders als man denkt: Der gebuchte und lang ersehnte Urlaub kann aus unvorhersehbaren Gründen nicht angetreten werden oder muss abgebrochen werden. Danach kommen zur Enttäuschung auch noch die Stornokosten. Finanzielle Nachteile und damit verbundenen Ärger möchten wir Ihnen gerne ersparen und bieten Ihnen die Möglichkeit, bei Reisebuchung gleichzeitig eine Reise-Rücktrittskosten-Versicherung abzuschließen. Wir beraten Sie hierzu gern. Bei notwendigen Stornierungen oder Umbuchungswünschen stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Sitzplatzreservierung

Gern können Sie bei der Buchung einen Wunsch zu Ihrem Sitzplatz im Bus äußern. Wir vergeben die Sitzplätze grundsätzlich nach Buchungseingang. Das heißt, wer zuerst bucht, hat unter den freien Plätzen die größte Auswahl. Ein Rechtsanspruch auf einen bestimmten Sitzplatz besteht jedoch nicht.