WEIN- & GANS ZUM MARTINIFEST IM BURGENLAND

Fotocredit:

© ivabalk - Pixabay

Reisebeschreibung

 

 

 

Es gelten die tagesaktuellen Coronamaßnahmen und Regelungen.

Aufgrund Corona bleiben uns kurzfristige Programm- und Leistungsänderungen vorbehalten. Bitte um Kenntnisnahme und Verständnis - Danke!

Reiseverlauf:

1.TAG – 11. November: SCHLOSS HOF & GANSLESSEN

Abreise über die Autobahn – Wien – durch das Marchfeld – zum Schloss Hof (größtes der sechs Marchfeldschlösser), Besichtigung mit Führung – Mittagessen im Gasthaus „Prinz Eugen“ – Weiterreise über Hainburg – nach Illmitz ins Hotel, Zimmerübernahme sowie Abendessen (Ganslessen) und Nächtigung.

 

2.TAG – 12. November: MARTINILOBEN ILLMITZ

Frühstücksbuffet – Martiniloben in Illmitz (es erwarten Sie 30 offene Weinkellertüren; probieren Sie die Weine der jeweiligen Winzer; wenn es Corona erlaubt, sind auch Lokale Häppchen inklusive) oder auf Wunsch Fahrt in das Outlet-Center Pandorf – Rückkehr ins Hotel, Abendessen und Nächtigung.

 

3.TAG – 13. November: NATIONALPARK NEUSIEDLERSEE & HEIMREISE

Frühstücksbuffet – Abreise in den Nationalpark Neusiedlersee, geführte Wanderung im Nationalpark – Heimreise.

Zustiegsstellen:

Nähere Informationen zum Event oder über die Zu- & Ausstiegsstellen erhalten Sie telefonisch unter: 07261 / 7375 - 14 oder schriftlich unter: reservierung@wiesinger-reisen.at

Preis:

Reisepreis pro Person       € 315,00

Einzelzimmer-Zuschlag    €   48,00

 

Martiniloben am 2. Tag     € 60,00 pro Person (davon Weingutscheine € 51,00)

Inkludierte Leistungen

- Fahrt im modernen Reisebus, Strecke laut Programm

- Unterbringung im schönen

- 2x Nächtigung / Frühstücksbuffet

- 1x Ganslessen im Hotel

- 1x Abendessen (3-Gang-Menü)

- Eintritt inkl. Führung Nationalpark

- Eintritt inkl. Führung Schloss Hof

- Burgenland Card

Ausgenommene Leistungen

- Martiniloben am 2. Tag     € 60,00 pro Person (davon Weingutscheine € 51,00)

- zusätzliche Eintritte, Getränke, Mahlzeiten, etc.

Termine:

    11.11.2022 - 13.11.2022
    € 315,00 pro Person