LAGO MAGGIORE

Fotocredit:

Titelbild © Boris stroujko - stock.adobe.com

Reisebeschreibung

SAISON-ABSCHLUSSREISE MIT MAILAND & ORTASEE

 

Prächtige Farbspiele vor traumhafter Kulisse, malerische Uferpromenaden und eine üppig mediterrane Pflanzen- & Blumenpracht erwartet Sie bei dieser Reise. Das gute 3*Hotel direkt an der Seepromenade trägt zu einem erholsamen Urlaub bei.

Reiseverlauf:

1.TAG – 20. Oktober: ANREISE NACH BAVENO

Abfahrt um 5.00 Uhr in Schönau – Pregarten – Linz – Salzburg – Innsbruck – Landeck – Feldkirch – Chur – Bellinzona – Locarno – Verbania – nach Baveno ins Hotel, Zimmerübernahme und Begrüßungsgetränk sowie Abendessen mit anschließender Aufführung des Bergchors im Saal und Nächtigung.

 

2.TAG – 21. Oktober: MAILAND & COMO

Frühstücksbuffet – Fahrt mit Reiseleitung nach Mailand, klassische Stadtführung (Besichtigungen von außen: Mailänder Dom, Galleria Vittorio Emanuele, Platz des Theaters Alla Scala und Castello Sforzesco) und freie Mittagspause – am Nachmittag Weiterfahrt nach Como, freie Besichtigung und Spaziergang ins Zentrum – Rückfahrt ins Hotel, Abendessen und Nächtigung.

 

3.TAG – 22. Oktober: BORROMÄISCHE INSELN & STRESA

Frühstücksbuffet – Spaziergang mit Reiseleiter zur Anlegestelle und Fahrt mit einem Privatmotorboot zur Isola Pescatori, Besichtigung und Freizeit – Weiterfahrt mit dem Boot zur Isola Bella, Besichtigung der Insel (Palasteintritt Isola Bella –

€ 14,00 pro Person vor Ort) – weiter mit dem Boot nach Stresa, Besichtigung der Perle des Lago Maggiore – Rückfahrt nach Baveno und zu Fuß ins Hotel zurück, Abendessen und Nächtigung.

 

4.TAG – 23. Oktober: ORTASEE & ARONA

Frühstücksbuffet – Fahrt mit Reiseleiter zum Ortasee, Schifffahrt ab Omegna zur Insel giulio, Besichtigung – Weiterfahrt nach Orta San Giulio, Besichtigung des mittelalterlichen Dorfes – weiter nach Pettenasco und mit dem Bus Fahrt Richtung der bekannten Rotweinregion Boca, Besichtigung eines Weinkellers inkl. Weinprobe und kleinem Imbiss – Rückfahrt nach Arona, Besichtigung von außen der Statue von San Carlo Borromeo (Symbol der Stadt) – Rückkehr ins Hotel, Abendessen und Nächtigung.

 

5.TAG – 24. Oktober: VIGEVANO – DIE MÜHLE VON MORA BASSA

Frühstücksbuffet – Fahrt nach Vigevano, mit Reiseleiter Besichtigung der Sehenswürdigkeiten (Herzogsplatz, Schloss der Viscontea-Sforzesca-Epoche, Kathedrale) – am Nachmittag Besichtigung der Mühle von Mora Bassa in Vigevano (Gebäude vom 15. Jahrhundert mit 2 großen Wasserrädern – im Museum können Sie die Ausstellung „Maschinen von Leonardo da Vinci“ besuchen) und Verkostung von typischen Produkten inkl. lokalen Weinen – Rückfahrt ins Hotel, Abendessen und Nächtigung.


6.TAG – 25. Oktober: HEIMREISE

Frühstücksbuffet – Heimreise über die Autobahn – Monza – Brescia – am Gardasee vorbei – Trient – Bozen – Innsbruck – Salzburg – Linz – nach Schönau zurück.

Zustiegsstellen:

Nähere Informationen zum Event oder über die Zu- & Ausstiegsstellen erhalten Sie telefonisch unter: 07261 / 7375 - 14 oder schriftlich unter: reservierung@wiesinger-reisen.at

Preis:

Reisepreis pro Person     € 575,00

Einzelzimmer-Zuschlag   €   99,00

Inkludierte Leistungen

- Fahrt im modernen Reisebus, Strecke laut Programm

- Unterbringung in einem guten Hotel in Baveno direkt am See

- 5x Nächtigung / Frühstücksbuffet

- 5x Abendessen (3-Gang-Menü inkl. Salatbuffet)

- Begrüßungsgetränk

- Reiseleitung laut Programm

- Boots- bzw. Schiffsfahrten laut Programm

- Verkostungen bzw. Weinproben laut Programm

Ausgenommene Leistungen

- zusätzliche Eintritte, Getränke, Mahlzeiten, etc.

Termine:

    20.10.2020 - 25.10.2020
    € 575,00 pro Person