NATURPARADIES MASUREN

EINDRUCKSVOLLE STÄDTE POLENS
Fotocredit:

Titelbild © tevenet - Pixabay; Bilder klein v. l. n. r. @ e-gabi - Pixabay, @ czu_czu_PL - Pixabay, @ 12019 - Pixabay, @ Luk_Wro - Pixabay

Reisebeschreibung

EINDRUCKSVOLLE STÄDTE POLENS

 

 

 

 

Aufgrund unvorhersehbaren Ereignissen bleiben uns kurzfristige Datum-, Preis-, Programm- und Leistungsänderungen vorbehalten. Bitte um Kenntnisnahme und Verständnis - Danke!

Reiseverlauf:

1.TAG – 14. Juli: ANREISE NACH POSEN

Abfahrt in Schönau – Pregarten – Linz – Freistadt – Budweis – Prag – Liberec – Lubin – nach Posen (Poznań) ins Hotel, Zimmerübernahme sowie Abendessen und Nächtigung.

 

2.TAG – 15. Juli: THORN & MASUREN

Frühstücksbuffet – Abreise mit Reiseleitung nach Toruń (Thorn), Stadtbesichtigung (Die alte Hansestadt ist bekannt als Schatzkammer der Gotik. Sie liegt an der Weichsel und ist somit eine der bedeutendsten und schönsten Städte Polens. Sie sehen den berühmten „Schiefen Turm“, den Bestandteil der gut erhaltenen Stadtmauern, die prächtige Pfarrkirche St. Johannes = UNESCO Weltkulturerbe sowie das Rathaus) – am Nachmittag Weiterreise auf landschaftlich schöner Strecke ins Herz der Masuren – Fahrt ins Hotel, Zimmerübernahme sowie Abendessen und Nächtigung.

 

3.TAG – 16. Juli: MASURENRUNDFAHRT

Frühstücksbuffet – Abreise mit Reiseleitung in das Gebiet der Masuren (Es erwarten Sie endlose Alleen, tiefblaue Seen und malerische Wälder) – nach Święta Lipka (Heiligelinde; wichtigster Wallfahrtsort Masurens), kurzes Konzert mit der bekannten Orgel und ihrer beweglichen Figuren – am Nachmittag Fahrt in ein altes Gutshaus, Besichtigung mit Kaffee & Kuchen (erfahren Sie Interessantes über das Leben auf einem ostpreußischen Gut) – Weiterfahrt durch bezaubernde Wälder der Johannisburger Heide – nach Krutyń (Kruttinnen), Staakenfahrt auf dem Kruttinna-Fluss (ein spannendes Erlebnis) – Rückfahrt ins Hotel, Abendessen und Nächtigung.

4.TAG – 17. Juli: WARSCHAU

Frühstücksbuffet – Anreise mit Reiseleitung nach Warschau, Stadtbesichtigung (dynamische Metropole an der Weichsel, eindrucksvolle Baudenkmäler & herrliche Parkanlagen, Łazienki-Park mit Chopin Denkmal, Altstadt = UNECSO Weltkulturerbe, altstädtischer Marktplatz mit Patrizierhäusern …) – ins Hotel, Zimmerübernahme sowie Abendessen und Nächtigung.

 

5.TAG – 18. Juli: SCHLOSS WILANÓW & ANREISE NACH KRAKAU

Frühstücksbuffet – Abreise mit Reiseleitung zum Königspalast Wilanów, Besichtigung (Die königliche Sommerresidenz, welche in einer wunderschönen Parkanlage eingebettet ist, wird auch „polnisches Versailles“ genannt.) – weiter geht es nach Częstochowa (Tschenstochau), Besichtigung (bekanntester Wallfahrtsort Polens und eines der wichtigsten Zentren der Marienverehrung der Welt; Die Kirche des Paulinerklosters auf dem Jasna Góra – Heller Berg, bewahrt das berühmte Gnadenbild der „Schwarzen Madonna“, welche als Königin Polens verehrt wird.) – anschließend Fahrt auf landschaftlich schöner Strecke – nach Krakau ins Hotel, Zimmerübernahme sowie Abendessen und Nächtigung.

 

6.TAG – 19. Juli: KRAKAU

Frühstücksbuffet – am Vormittag Stadtführung Krakau (heimliche Hauptstadt Polens und UNESCO Weltkulturerbe; unzählige Kunstschätze mit der prächtigen Schlossanlage Wawel, Marienkirche mit Hochaltar, Collegium Maius der Jagiellonen-Universität, Marktplatz …) – der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung – Rückkehr ins Hotel, Abendessen und Nächtigung.

 

7.TAG – 20. Juli: BRESLAU

Frühstücksbuffet – Abreise mit Reiseleitung nach Breslau, Stadtrundfahrt (Scheitniger Park mit Jahrhunderthalle = UNESCO Weltkulturerbe, Dominsel mit St. Johannes-Kathedrale, Breslauer Marktplatz mit gotischem Rathaus …) – am späten Nachmittag Fahrt ins Hotel, Zimmerübernahme sowie Abendessen und Nächtigung.

 

8.TAG – 21. Juli: HEIMREISE

Frühstücksbuffet – Heimreise über Jelenia Góra (Hirschberg) – Prag – Tábor – Budweis – Freistadt – Linz – nach Schönau zurück.

Zustiegsstellen:

Nähere Informationen zum Event oder über die Zu- & Ausstiegsstellen erhalten Sie telefonisch unter: 07261 / 7375 - 14 oder schriftlich unter: reservierung@wiesinger-reisen.at

Preis:

Reisepreis pro Person       € 1.375,00

Einzelzimmer-Zuschlag    €     293,00

Inkludierte Leistungen

- Busfahrt, Strecke laut Programm

- Unterbringung in schönen gehobenen Hotels

- 7x Nächtigung / Frühstücksbuffet

- 7x Abendessen in den Hotels

- 6 Tage Reiseleitung ab Poznań bis Breslau (2. bis 7. Tag)

- Stadtführung Thorn, Warschau, Krakau & Breslau

- Reiseleitung Masurenrundfahrt

- Eintritt & Führung Heilige Linde inkl. Orgelkonzert

- Besichtigung Bauernmuseum inkl. Kaffee & Kuchen

- Eintritt & Führung Königspalast Wilanów

- Eintritt & Führung Heiliger Bezirk Jasna Góra mit Paulinerkloster in Tschenstochau

- Eintritt Jahrhunderhalle Breslau

- Besuch Wawel-Drachen Krakau

- Eintritt & Führung Wawel-Schloss Krakau

- Besuch Dominsel Breslau

- Staakenbootsfahrt

Ausgenommene Leistungen

- zusätzliche Eintritte, Getränke, Mahlzeiten, etc.

Termine:

    14.07.2024 - 21.07.2024
    € 1.375,00 pro Person